Inhalt

FW-EN: Feuerwehr unterstützt den Rettungsdienst

Gevelsberg (ots) -

Am Sonntagnachmittag rückten Kräfte der Gevelsberger Hauptwache zur Unterstützung des Rettungsdienstes aus.
Im Bereich des Gut Rocholzes in Ufernähe zur Ennepe musste ein Patient aus unwegsamen Gelände herausgeholt und medizinisch versorgt werden.
Vor Ort wurde dann mit vereinten Kräften die Person aus dem schwer zugänglichen Gelände geholt und anschließend rettungsdienstlich versorgt. Die Feuerwehr war mit sechs Einsatzkräften vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gevelsberg
Jörg Aust
Telefon: 02332 3600
E-Mail: joerg.aust@stadtgevelsberg.de


Original-Content von: Feuerwehr Gevelsberg, übermittelt durch news aktuell