Inhalt

FW-EN: Schwerer Unfall mit 3 beteiligten PKW

Gevelsberg (ots) -

Am gestrigen Mittwochmorgen kam es gegen 07:30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Berchemallee im Bereich des Zubringers zur Eichholzstr.
Beteiligt waren 3 PKW mit je einer Person besetzt, wobei zwei von Ihnen im Kreuzungsbereich frontal zusammengestoßen sind.
Ein Fahrer und eine Fahrerin blieben unverletzt. Der Fahrer eines der kollidierten Fahrzeuge musste mit schwerem Gerät aus dem PKW befreit werden um ihn möglichst schonend und unter Ausschluss weiterer Verletzungen in den Rettungswagen, und schließlich in ein umliegendes Krankenhaus bringen zu können.
Zudem wurden auslaufende Betriebsmittel abgestreut und aufgenommen und die Einsatzstelle gesichert.
Insgesamt waren 38 Personen aus Feuerwehr und Rettungsdienst sowie die Polizei am Einsatz beteiligt. Ein Abschleppunternehmen entfernte zwei der PKW von der Unfallstelle, sodass der Einsatz gegen 09:20 Uhr beendet, und der Kreuzungsbereich wieder freigegeben werden konnte.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gevelsberg
Alexander Führing
Telefon: 02332 3600 od 0151 12470677
E-Mail: alexander.fuehring@stadtgevelsberg.de


Original-Content von: Feuerwehr Gevelsberg, übermittelt durch news aktuell